check-circle Created with Sketch. Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Kinder- und Jugendförderung

Damit Kinder und Jugendliche mutig, fähig und fröhlich ins Leben gehen, brauchen sie Spielraum und Förderung - in der Familie, der Schule, der Freizeit und im Ehrenamt.

Wir unterstützen Fachkräfte in der Schulsozialarbeit und der Offenen Kinder- und Jugendarbeit mit Einführungen in die Praxisfelder und begleiten sie bei der Konzeptentwicklung. Außerdem bieten wir viele verschiedene methodische Ansätze an. Darüber hinaus laden wir zu Fortbildungen ein, die sich einzelnen Themen widmen, die für das Aufwachsen wichtig sind - z. B. Partizipation oder Selbstbehauptung.

Immer geht es darum, in einen gelingenden Kontakt mit Kindern und Jugendlichen zu kommen, ihre Lebenslagen zu berücksichtigen, ihre Lösungsversuche wertzuschätzen und ihre Weiterentwicklung zu unterstützen. Eigenverantwortung, Gemeinschaftsfähigkeit und Lebensfreude entstehen nicht zufällig - sie sind das Ergebnis lebensverändernder Lernerfahrungen.

Unsere Veranstaltungen im Bereich Kinder- und Jugendförderung

Ines Bollmeyer und David Kremer bieten Fortbildungen im Bereich "Kinder- und Jugendförderung" an.

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit trägt dazu bei, dass alle gern zur Schule gehen - die Schüler:innen (samt ihren Eltern), die Lehrkräfte, die Kolleg:innen im Ganztag und die Schulleitung sowie alle anderen. Fachkräfte für Schulsozialarbeit sorgen im geschäftigen Alltag für mehr Freude und weniger Frust - planmäßig und präventiv sowie oft sehr spontan zwischen Tür und Angel. In unseren Fortbildungen unterstützen wir Fachkräfte dabei, die vielen verschiedenen Beteiligten innerhalb und außerhalb von Schule für Kooperation zu gewinnen. "Neu in der Schulsozialarbeit" führt ins Arbeitsfeld ein, darüber hinaus gibt es bei uns Fortbildungen zu Kindeswohl und Kinderschutz, systemisch-lösungsorientierter Beratung, Sozialem Lernen, Herausforderndem Verhalten, Sucht und Drogen, Konflikten und Krisen und viel mehr. Immer geht es darum, dass das Zusammenleben und -Lernen immer besser gelingt.

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit ist ein bedeutsamer Teil der Kinder- und Jugendarbeit. Doch was macht die Arbeit in diesem Bereich aus? Das Tätigkeitsfeld ist komplex, anspruchsvoll und herausfordernd - jeden Tag neu. Fachkräfte sind mit zahlreichen unterschiedlichen Erwartungen konfrontiert. Darum ist es wichtig, die gesetzlichen und fachlichen Grundlagen zu kennen, sich das methodische Handwerkszeug anzueignen und seine eigene professionelle Haltung zu entwickeln. Die Fortbildung bietet hierzu Anregungen, das eigene fachliche Agieren zu klären, zu reflektieren und weiterentwickeln zu können.

Freiwilligendienste

Wenn junge Menschen wirklich gebraucht werden, dann zeigen sie, was in ihnen steckt. Freiwilligendienst und Ehrenamt ist eine Chance für Jugendliche und Heranwachsende, sich selbst als wirksam zu erleben und zum Wohl anderer Menschen beizutragen. Mit Hilfe guter Anleitung, Begleitung und Beratung entwickeln sie durch ihr Engagement Fähigkeiten, die ihnen ihr ganzes Leben lang nützen. Wir bieten seit vielen Jahren Fortbildungen für Fachkräfte in Freiwilligendiensten an, die sie im Feld der Begleitung, Beratung und Krisenbewältigung unterstützen. Dabei sind auch ehrenamtlich tätige Erwachsene herzlich willkommen.

Einen speziell für Freiwilligendienste eingerichteten Veranstaltungsnewsletter können Sie am Seitenende abonnieren.

Sabrina Heinz

Fortbildungsbüro: Anmeldung und Organisation

sabrina.heinz@lwl.org

Tel: 05733 923314

Sabrina Heinz

Ines Bollmeyer

Pädagogisches Team
Arbeitsschwerpunkte:
- Offene Kinder- und Jugendarbeit
- Kulturelle Bildung & Theaterpädagogik
- Beratung
- Literaturkita

ines.bollmeyer@lwl.org

Tel: 05733 923324

Ines Bollmeyer

David Kremer

Fortbildner
Arbeitsschwerpunkte:
- Schulsozialarbeit & Ganztag
- Freiwilligendienste
- Erlebnispädagogik
- Gewaltfreie Kommunikation

david.kremer@lwl.org

Tel: 05733 923327

David Kremer

Gemeinsam auf den Weg machen - Veranstaltungen für Ihr Team

Gerne bieten wir Ihnen auch geschlossene Veranstaltungen an. Im Jugendhof haben wir ein "rund-um-sorglos"-Paket inkl. Verpflegung. Auch Inhouse-Veranstaltungen sind möglich.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aufgrund der zahlreichen Anfragen in der Regel nur langfristig Termine vereinbaren können.

LWL-Newsletter Kinder- und Jugendförderung

Haben Sie Interesse an Fortbildungsveranstaltungen rund um das Handlungsfeld "Kinder- und Jugendförderung" in Westfalen-Lippe? Dann abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.

LWL-Newsletter Freiwilligendienste

Haben Sie Interesse an Fortbildungsveranstaltungen rund um das Handlungsfeld "Freiwilligendienste"? Dann abonnieren Sie einfach unseren Newsletter.